Aufgebraucht – Mai

Hallo meine Lieben!

Neuer Monat – neuer Aufgebraucht – Post! Im Mai ist es mir endlich mal gelungen auch ein bisschen dekorative Kosmetik aufzubrauchen. Darüber freue ich mich immer ganz besonders, weil das Produkte sind, die man ja mitunter wirklich monatelang oder gar jahrelang hat. Aber ohne viel Gerede, meine aufgebrachten Produkte:

1.Artdeco – Senses Asian Spa White Lotus & Rice Milk

Bis ich auf dieses Duschgel gestoßen bin, hatte ich überhaupt keine Ahnung, dass Artdeco auch Pflegeprodukte herstellt. Das Duschgel hatte einen sehr angenehmen, tatsächlich auch Spa-Artigen Geruch. Ob das jetzt wirklich nach Lotus und Reismilch roch, kann ich nicht mit vollständiger Sicherheit sagen, aber ich mochte den Geruch sehr, sehr gerne. Die Pflegewirkung war in Ordnung, d.h. ich musste auf jeden Fall Bodylotion danach verwenden, aber meine Haut hat sich trotzdem sehr angenehm nach dem Duschen angefühlt.

2. Vaseline – Intensive Care Aloe Soothe

Auch das ein Produkt, das mich sehr lange begleitet hat, weil es wirklich unglaublich ergiebig war. Die Lotion hat sehr frisch gerochen, eher fruchtig als nach Aloe meiner Meinung nach. Die Lotion war auch relativ flüssig, man hat sie also sehr gut verteilen können. Die Pflegewirkung hat mich absolut überzeugen können. Meine Haut war auch am nächsten Tag noch total geschmeidig und ich hatte keinerlei trockene Stellen, deshalb für mich auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt.

3. Kneipp – Verwöhnendes Creme-Öl-Peeling

Dieses Peeling war das Beste, was ich seit sehr langer Zeit verwendet habe. Die Peelingkörner hatten für mich die perfekte Größe und der leichte Ölfilm hat die Haut so unglaublich gut umschlossen, dass man nach der Anwendung auf jeden Fall auf Bodylotion verzichten kann. Ich bin völlig hin und weg von meinem Hautgefühl nach der Anwendung und werde es mir auf jeden Fall nachkaufen.

4. Betty Barclay – Pure Pastel Mint Cremedusche

Dieses Duschgel hatte ich auf meiner letzten Reise dabei und ich war positiv überrascht davon. Zum einen fand ich den Geruch wirklich unglaublich angenehm und zum anderen war auch die Pflegewirkung völlig in Ordnung. Der Duft blieb zudem auch noch relativ lange an der Haut haften, was für mich immer ein angenehmer Pluspunkt ist. Momentan brauche ich zwar noch andere Duschprodukte auf, aber ich würde dieses hier auf jeden Fall nachkaufen.

5. Isana med – Waschlotion 3in1

Die Waschlotion hatte ich mir eigentlich für das Gesicht gekauft, da hat sie für mich aber leider nicht funktioniert – zum Pinsel waschen dafür umso besser. Damit sind meine Pinsel super sauber geworden und ich hatte auch das Gefühl, dass sie sehr gut in Form geblieben sind. Auf jeden Fall ein Produkt, das ich mir nachkaufen würde, aber eben für meine Pinsel und nicht für mein Gesicht.

6. Garnier – Deo

Dieses Deo kaufe ich immer mal wieder nach, wenn ich weiß, dass die aluminiumfreie Version vielleicht nicht ausreichen wird. Es schützt gut, hat einen angenehmen Geruch und trocknet die Haut auch nicht aus, deshalb ein Deo zu dem ich auf jeden Fall wieder greifen würde.

7. Eos – Handcreme

Die Handcreme roch für meinen Geschmack etwas zu blumig, deshalb würde ich diese Variante nicht nachkaufen. Prinzipiell mochte ich die Wirkung aber sehr gerne. Sie spendet gut Feuchtigkeit und zieht schnell ein, für mich also genau richtig für unterwegs.

8. Benefit – Gimme Brow

Dieses Augenbrauengel habe ich sehr lange fast täglich verwendet. Es bringt die Brauen super in Form und hält sie auch genau in dieser Form und das den ganzen Tag – was will man mehr? Momentan brauche ich noch zwei Produkte auf, die ich zu Hause habe, werde dann aber auf jeden Fall wieder darauf zurückgreifen.

9. Rival de Loop Young – Eyeshadow Base

Ich bin in einem YouTube Video auf diese Base aufmerksam geworden und hab sie einfach mal ausprobiert und ich muss wirklich sagen, für den Preis finde ich sie absolut top! Der Lidschatten hält den ganzen Tag und setzt sich überhaupt nicht in der Lidfalte ab. Die Farbintensität wird zwar nur ganz leicht erhöht, aber für mich reicht das völlig aus. Ich werde sie mir auf jeden Fall nachkaufen.

10. Essence – Stay All Day 16h Concealer

Der Concealer war okay. Die Deckkraft war eher leicht, aber meiner Meinung nach für den Alltag ausreichend. Das einzig negative war, dass er sich an langen Tagen gegen Abend auf jeden Fall langsam in den Augenfältchen abgesetzt hat. Momentan teste ich einen anderen, würde diesen hier aber für den Alltag auf jeden Fall nachkaufen.

11. Essence

Dann habe ich hier noch zwei Kajastifte, bei denen ich nicht mehr erkennen kann wie sie heißen. Der braune war leider aus einer LE, sonst würde ich ihn sofort nachkaufen. Den hellen verwende ich sehr gerne zum Highlight im Augeninnenwinkel oder unter der Braue. Davon habe ich auch bereits ein Backup in Verwendung.

Nars – Mousson

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.