Bebe More – Hydra Splash

Hallo meine Lieben!

Heute möchte ich Euch mal wieder ein Pflegeprodukt vorstellen, das ich nun bereits seit einiger Zeit teste und auf welches ich auch sehr gespannt war: das Hydra Splash Multifunktionales Creme Gel von bebe für etwa 5€.

bebe Hydra splash 1

Laut Verpackung ist das Creme Gel sowohl als Creme, als auch als Maske geeignet und es soll natürlich Feuchtigkeit spenden.

Die Verpackung ist ganz nach dem Motto „Hydra Splash“ gehalten! Die Creme ist in einem Glastiegel mit blauem Deckel und sogar die Creme selbst ist hellblau. Die Verpackung insgesamt finde ich sehr gut, sie ist handlich und klein und eignet sich auch sehr gut, wenn man unterwegs ist, da sie nicht zu viel Platz wegnimmt.

bebe Hydra splash 2

Der Geruch der Creme erinnert mich sehr stark an Gurken, aber für meinen Geschmack leider etwas zu stark. Ich mag es sowieso generell nicht, wenn meine Tagescreme so stark parfümiert ist, da ich sehr empfindliche Haut habe und oft auf parfümierte Produkte reagiere.

Die Konsistenz erinnert eindeutig eher an ein Gel, als an eine Creme. Es lässt sich aber sehr gut auf der Haut verteilen und man merkt auch direkt beim Einreiben, dass die Creme wirklich sehr viel Feuchtigkeit spendet. Leider hält dieses Gefühl aber nur gefühlte 3 Minuten an und danach war es das dann auch mit der Feuchtigkeit.

bebe Hydra splash 3

Für mich ist diese Creme also weder als Tagescreme, noch als Nachtcreme geeignet, da sie die Haut nicht ausreichend pflegt und zudem auch nur eine sehr kurze Wirkung hat. Außerdem stört mich der relativ starke Geruch der Creme. Er ist zwar nicht unangenehm, aber wie bereits beschrieben, sind mir nur dezent duftende oder geruchslose Cremes für mein Gesicht lieber.

Ich habe das Gel natürlich auch als Maske verwendet, aber leider ist es hier bei mir auch vollkommen durchgefallen. Zum einen fühlt sich das Gel für mich persönlich nicht sonderlich angenehm an als Maske und ich habe auch das Gefühl, dass es für diesen Zweck etwas zu flüssig ist. Die Maske hatte auch keinerlei Langzeitwirkungen auf meiner Haut. Meine Haut sah nachdem ich die Maske abgenommen habe nicht frischer oder besser mit Feuchtigkeit versorgt aus, leider auch nicht nach mehrfacher Anwendung.

Mein Fazit:

Ich persönlich habe leider andere Ansprüche an eine gute Creme, die ich gerne benutze. Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass diese Creme für diejenigen von Euch geeignet ist, die zu fettiger Haut neigen und die vor allem keine empfindliche Haut haben. In meinem Test ist die Creme aber leider durchgefallen und ich werde sie mir nicht nachkaufen.

 

 

Catrice Ultimate Nail Lacquer

Manhattan Powder Rouge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.