Bee Natural – Key Lime

Hallo meine Lieben!

Heute möchte ich euch ein Lippenpflegeprodukt vorstellen, das ich vor einigen Wochen für mich entdeckt habe: den Bee Natural Lip Balm in der Richtung Key Lime. Den gibt es soweit ich weiß nur bei Müller und er kostet etwa 1,10€.

Ich bin eigentlich eher durch Zufall darauf gestoßen, da ich auf der Suche nach einem von den neuen Baby Lips von Mabelline war und mir eigentlich keine normalen Labellos mehr kaufe, da die meine Lippen nur zusätzlich austrocknen. Ja und da bin ich dann auf diesen hier gestoßen und er hat mich total angesprochen also ist er in meinem Korb gelandet 🙂

Aber nun zum Produkt:

Diesen Lip Balm gibt es in verschiedenen Geruchsrichtungen, unter anderem auch Granatapfel wenn ich mich erinnere :). Ich habe mich für Key Lime entschieden, da ich seit einigen Monaten total süchtig bin nach Produkten mit Zitrusgerüchen…Fragt mich nicht wieso! 🙂 Wenn man diesen Stift öffnet, riecht man auch sofort Limetten und/oder Zitronen. Der Geruch ist absolut umwerfend! Es riecht überhaupt nicht künstlich, wie das bei Lippenflegeprodukten ja meistens der Fall ist, sondern wirklich authentisch, was mich vollkommen überrascht hat.

Der Stift hat eine ziemlich feste Konsistenz, d.h. er lässt sich kinderleicht auf den Lippen verteilen und bröselt nicht oder schmiert. Das Balm ist farblos, es hinterlässt nur einen leichten Glanz auf den Lippen.

Die Verpackung ist sehr handlich und eignet sich perfekt für unterwegs. Das einzig negative daran ist, dass man den Stift nur rausdrehen kann und nicht wieder ein. Das heißt, wenn ihr an dem Rädchen unten dreht, seid vorsichtig, dass ihr nicht zu viel herausdreht, da man den Stift nicht wieder reindrehen kann.

Die Pflegewirkung hat mich vollkommen vom Hocker gehauen! Normalerweise kenne ich es eher so, dass ich ein Lippenpflegeprodukt auftrage und dann gefühlt alle 15 Minuten nachtragen muss, weil meine Lippen schon wieder trocken sind. Bei dem Bee Natural ist das genaue Gegenteil der Fall: ich trage das Produkt auf und meine Lippen sind die nächsten Stunden ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. Selbst wenn ich etwas trinke, hält das Balm immer noch an den Lippen.

Mein Fazit:

Ich habe mir den Balm bereits in einer anderen Geruchsrichtung besorgt und werde auf jeden Fall auch noch die Restlichen testen. Seit ich den Balm benutze, reicht es, wenn ich meine Lippen einmal damit einschmiere und sie sind den ganzen Tag über geschmeidig und gepflegt. Auf der Verpackung steht zu dem, dass es ein 100% natürliches Lippenbalsam ist. In wie weit man darauf vertrauen kann, ist natürlich wieder eine andere Frage. Ich bin von dem Produkt aber selbst, falls es nicht zu 100% natürlich sein sollte vollkommen überzeugt und kann es euch nur wärmstens ans Herz legen.

All Matt Plus Foundation Catrice

Alverde Bodyspray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.