L´oréal – Perfect Match Foundation

Hallo ihr Lieben!

Winterzeit ist für mich auch gleichzeitig Foundationzeit. Im Sommer ist mir das zu viel auf der Haut, aber im Winter tausche ich meine bewährten BB- und CC-Creams gerne gegen eine Foundation aus. Eine, auf die ich immer wieder zurückgreife ist die Perfect Match Foundation von L´oréal in der Farbe 5.D/5.W.

L´oréal Perfect Match Foundation 1

Diese Neue, die ich euch heute zeige, durfte ich im Rahmen eines Produkttests von Markenjury testen.

L´oréal Perfect Match Foundation 2

Die Foundation soll sich dem Hautton anpassen und perfekt mit der Farbe und Struktur der Haut verschmelzen. Die Verpackung ist ein sehr schlichtes, aber elegantes Glasgefäß mit einem sehr praktischen Pumpspender.

L´oréal Perfect Match Foundation 3

Die Foundation ist relativ flüssig, lässt sich dafür aber wiederum sehr einfach und sehr gründlich in die Haut einarbeiten, sodass es keine sichtbaren Übergänge gibt. Es fühlt sich außerdem so an, als würde die Foundation sofort in die Haut einziehen. Sie beschwert kein bisschen und es fühlt sich wirklich an, als würde man überhaupt nichts auf der Haut aufgetragen haben. Der Geruch istauch sehr angenehm und erinnert mich irgendwie an eine bestimme Seife, aber ich kann mich beim besten Willen nicht mehr genau erinnern welche…:)

L´oréal Perfect Match Foundation 4

Die Deckkraft ist mittelmäßig, lässt sich aber leicht aufbauen, auch ohne maskenhaft zu wirken. Anfangs haben mich die vielen, winzig kleinen Schimmerpartikel, die in dem Produkt enthalten sind etwas verwirrt, aber auf der Haut fallen sie überhaupt nicht auf und man hat auch nicht lauter Glitzer im Gesicht, ganz im Gegenteil diese kleinen Partikel verleihen der Haut einen natürlichen Glow, sodass das Endergebnis überhaupt nicht aussieht, als hätte man Foundation aufgetragen.

L´oréal Perfect Match Foundation 5

Beim Punkt hauttonanpassend muss ich aber leider sagen, dass ich kritisch bleibe. Diese Farbe passt sehr gut zu meinem Hautton, aber ob sie sich tatsächlich anpasst, finde ich wirklich sehr schwer zu sagen. Aber das ist nun wirklich keine Kritik, da diese Foundation in allen anderen Bereichen absolut punkten kann und meiner Meinung nach locker mit High-End Foundations mithalten kann.

Mein Fazit:

Falls ihr auf der Suche nach einer soliden, ergiebigen und auch erschwinglichen Foundation seid, dann seid ihr richtig bei der Perfect Match Foundation. Sie lässt sich zudem auch noch sehr leicht auftragen und verblenden, wird nicht fleckig, setzt sich nicht ab und verfeinert sichtbar das Hautbild.

 

 

Talika – Photo Hydra Day

p2 – 100 Convey Greatness

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.