Mai – Favoriten

Hallo meine Lieben!

Favoriten-Posts gehören definitiv zu den Beiträgen, die ich am liebsten lese. Bisher habe ich mich aber an diese Reihe selbst nicht heran gewagt, da ich mich einfach nie auf eine Anzahl von Dingen beschränken konnte, die den Rahmen eines Beitrags nicht sprengt. Da ich aber daran arbeite bzw. versuche daran zu arbeiten Entscheidungen schneller und bestimmter treffen zu können, dachte ich mir, dass ich doch einfach in diesem etwas einfacheren Rahmen damit anfange, bevor ich mich an die richtig großen Entscheidungen heran wage 🙂 Daher habe ich heute 5 Dinge, die mich den ganzen Mai über begleitet haben und auf welche ich nicht verzichten konnte.

Favoriten Mai 1

Anfangen möchte ich mit dem einzigen „Nicht-Beauty“-Produkt, das ich aber unbedingt erwähnen wollte, da ich wirklich süchtig danach bin! Und zwar ist das der Elephant Vanilla Chai von David Rio. Es gibt das ganze in den verschiedensten Geschmacksrichtungen, aber an dieser hier bin ich hängen geblieben, da sie mir geschmacklich einfach am meisten zusagt. Ich persönliche mische das Pulver mit Milch, da mir das Ergebnis so noch besser gefällt. Falls ihr auch gerne Chai trinkt und das auch zuhause, dann kann ich euch David Rio auf jeden Fall empfehlen. Von allen Chai Getränken, die ich bisher ausprobiert habe, schmeckt mir dieser hier mit Abstand am besten, da es die perfekte Süße hat.

Favoriten Mai 2

Weiter geht es dann doch wieder im Bereich Beauty. Hier hat mich den ganzen Monat das Body Sorbet von The Body Shop in der Duftrichtung Virgin Mojito begleitet. Das Sorbet hat nicht nur einen wahnsinnig angenehmen, frischen Duft, sondern auch eine tolle Konsistenz. Es ist nicht so reichhaltig wie die typischen Bodybutter vom Body Shop, aber trotzdem ist die Pflegewirkung wirklich gut. Das Produkt zieht sehr schnell ein und hinterlässt einen tollen minzig, zitronigen Geruch auf der Haut. Für mich ein perfektes Produkt, vor allem, wenn die Temperaturen steigen!

Favoriten Mai 6

Ein weiterer Favorit von mir, zu dem ich aber wahrscheinlich noch einen ausführlichen Post hochladen werde, ist die Contour Colour Palette von youstar. Die Palette kostet gerade mal knapp 5€ und enthalten sind ein Contour-Puder, ein Bronzer und ein Highlighter. Gerade das Contour-Puder und der Highlighter haben mich von den Socken gehauen! Die Farbe ist für meinen Hautton einfach die perfekte Contourfarbe, nicht zu aschig, aber auch nicht zu warm. Auch der Highlighter kann mich völlig überzeugen, da kein grober Glitzer enthalten ist, sondern nur ein dezenter Glow verliehen wird, der den ganzen Tag hält! Der Bronzer ist wiederum ein bisschen zu hell für mich, aber das gleichen die anderen beiden Puder auf jeden Fall wieder aus. Für diesen Preis hatte ich nie mit dieser guten Qualität gerechnet, daher absoluter Favorit diesen Monat!

Favoriten Mai 5

Wo wir schon bei Paletten sind, können wir auch gleich weiter machen mit der The Nudes Palette von Maybelline. Ich weiß…dazu muss ich wirklich nicht mehr viel sagen, da sie wirklich sehr lange, auf sehr vielen Blogs vorgestellt wurde, also brauche ich dir nichts mehr zu der Haltbarkeit und Pigmentierung zu erzählen, aber wie ihr selber sehen könnt, benutze ich gerade drei Farben aus der Palette wirklich jeden Tag. Man kann sehr viele unterschiedliche Looks mit dieser Palette kreieren und ich finde gerade im Alltag macht sie sich wirklich super.

Favoriten Mai 4

Zu guter Letzt noch ein Lippenpflegeprodukt, das ich diesen Monat jeden Tag in der Handtasche dabei hatte – den eos Lipbalm in der Duftrichtung Pfefferminz. Ich weiß, das mag nicht jeder auf den Lippen, aber ich bin ein Fan davon. Der minzige Duft gefällt mir unglaublich gut und die Pflegewirkung von eos überzeugt mich auch. Ich weiß, dass diese Lipbalms in letzter Zeit in der Kritik standen, aber ich komme super damit zurecht und vertrage sie auch sehr gut.

Favoriten Mai 3

Sukin – Facial Moisturiser

Aufgebraucht – Mai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.