Manhattan 2 in 1 Concealer & Fixing Powder

Hallo meine Lieben!

Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches mir Anfang der Woche von Manhattan zum testen zugeschickt wurde, an dieser Stelle auch vielen lieben Dank dafür! Und zwar habe ich den 2in1 Concealer & Fixing Powder in der Farbe 30 warm beige bekommen und ich möchte schon mal meine ersten Eindrücke mit euch teilen 🙂

Zur Verpackung:

Selbst, wenn ich das Produkt nicht testen dürfte, hätte ich es mir schon allein aufgrund der Verpackung auf jeden Fall gekauft. Das Döschen ist einfach der Hammer! Ich finde vor allem den im Deckel integrierten Spiegel richtig gut und auch die Größe ist perfekt, vor allem wenn man unterwegs ist. Also schon allein für die Verpackung gibt es von mir auf jeden Fall einen Daumen hoch!

Der Concealer:

Der Concealer hat eine unglaublich cremige Konsistenz, was mir sehr gut gefällt, da er sich wirklich kinderleicht verteilen lässt und ich persönlich finde das vor allem unter dem Auge sehr angenehm, da ich nur sehr ungern so großen Druck auf mein Auge ausübe. Daher ist die Konsistenz des Concealers für mich auf jeden Fall auch ein Pluspunkt. Was mich jedoch auf den ersten Blick leider nicht vollkommen überzeugen kann, ist die Deckkraft. Meiner Meinung nach ist sie noch nicht einmal mittelstark. Das ist für mich ein negativer Aspekt, da ich vor allem morgens unter dem Auge auf jeden Fall stärkere Deckkraft brauche.

Das Fixing Powder:

Zum Fixing Powder gibt es eigentlich nicht sehr viel zu sagen. Es deckt gut ab und gibt auch ein gutes Finish unter dem Auge und der Concealer hält, wenn man das Powder benutzt auch wirklich den ganzen Tag. Die Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt, es gibt also ein sehr ebenmäßiges Bild. Daher gibt es für das Fixing Powder von mir auch einen Daumen hoch!

Mein Fazit:

Je nach dem, wie viel das Produkt in der Drogerie kostet, werde ich es mir wahrscheinlich nachkaufen, wenn ich dieses hier aufgebraucht habe, außer mir läuft in der Zwischenzeit ein absolutes Traumprodukt über den Weg, mit dem das von Manhattan nicht mithalten kann. Aber im Großen und Ganzen finde ich, das es seine Aufgabe wirklich gut erfüllt, bis auf die Deckkraft. Wobei das wiederum gar kein Problem für diejenigen ist, die nur leichte Schatten unter den Augen haben. Besonders denen würde ich das Produkt empfehlen. Aber ich werde es auf jeden Fall noch weiter ausgiebig für euch testen und es euch auf jeden Fall wissen lassen, wenn ich meine Meinung aus welchen Gründen auch immer doch noch ändern sollte 🙂

Body & Soul Bodybutter – Granatapfel Cranberry

Essence – All About Nude Eyeshadow Palette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.