Manhattan Wake Me Up Concealer

Hallo ihr Lieben!

Als ich vor kurzem mal meine alten Beiträge durchgesehen habe, ist mir aufgefallen, dass ich noch gar keinen Beitrag zu einem Concealer verfasst habe und das muss ich natürlich sofort ändern, da Concealer eigentlich ein Thema sind über das ich stundenlang sprechen könnte 🙂 Aber keine Sorge, ich fasse mich kurz! 🙂
Ich möchte euch heute den Manhattan Wake Up Concealer in der Farbe 3 vorstellen. Er kostet knapp 4€ und enthält 8ml.




Zunächst mal die Verpackung:

Ich finde, dass dieser Concealer wirklich toll verpackt ist. Er ist sehr praktisch für unterwegs und passt in jede Handtasche. Das Pinselchen ist auch sehr gut in der Anwendung und man kann den Concealer präzise genau an die gewünschten Stellen auftragen. Mein einziges Bedenken ist, dass das Pinselchen mit der Zeit vielleicht etwas unhygienisch wird, da ich immer unglaublich lange brauche, um einen Concealer aufzubrauchen. Bisher schaut es aber noch sehr gut aus und ich habe diesen Concealer jetzt schon seit etwas 3 Monaten.



Die Deckkraft ist leider nur mittelmäßig. Ich kann mit diesem Concealer nicht alles abdecken was ich manchmal abdecken möchte, d.h. wenn ich morgens sehr früh raus muss zur Uni und richtig dunkle Schatten unter den Augen habe, dann hilft dieser Concealer leider nicht wirklich. An Tagen an denen meine Augenringe nicht so stark sind, ist er aber absolut ausreichend. Rötungen verdeckt er auch gut.
Wenn man den Concealer mit etwas Fixing Powder fixiert, dann hält er auch locker den ganzen Tag.




Mein Fazit:

Dieser Concealer ist zugegebenermaßen nicht einer meiner absoluten Lieblingsconcealer, aber ich bin durchaus zufrieden damit. Für den Preis ist er wirklich in Ordnung und erfüllt seine Aufgabe auch ausreichend. Wenn ihr jedoch mit dunklen Augenschatten zu kämpfen habt und starke Deckkraft braucht, solltet ihr dieses Produkt besser nicht nachkaufen, da ihr dann eher enttäuscht sein werdet.

Balea Fußbutter Lovely – Mit Minzöl und Blutorangenextrakt

All Matt Plus Foundation Catrice

3 thoughts on “Manhattan Wake Me Up Concealer

  1. Hey! (:

    Vielen lieben Dank für dein Kommentar zu meiner Review! Ich hab gesehen, dass du für Nivea zum Testen ausgelost wurden bist und bin leicht neidisch. (;

    Wenn wir bei der Labello Lip Butter einer Meinung sind, werden wir es bestimmt auch bei anderen Produkten sein. Also bin ich vor diesem Concealer gewarnt, werde ihn mir im Laden aber mal anschauen.

    Liebe Grüße, Lisa.

    Fotoblog Perspektivenwechsel: http://my-rainbow-world-lisa.blogspot.de/
    Beautyblog L-that’s all: http://l-thatisall.blogspot.de/

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.