Original Source

Hallo meine Lieben!

Ich teste nun bereits seit einiger Zeit die verschiedenen Duftrichtungen von den Original Source Duschgelen und möchte euch heute meine zwei Lieblinge aus der Reihe vorstellen 🙂 Dies wäre zum einen die Duftrichtung Lime und zum anderen Lemon.

Wenn ihr meinen Blog schon länger lest, werdet ihr wahrscheinlich mitbekommen haben, dass ich momentan auf einem Zitrus-Trip bin 🙂 Daher auch genau diese zwei Richtungen. Die ganzen anderen sind von der Wirkung her identisch, mir persönlich riechen sie momentan aber einfach etwas zu süß.

Aber nun zum Duschgel:

Die Marke gibt es ja schon seit längerer Zeit in England, wo ich auch erstmals darauf aufmerksam geworden bin. Jetzt endlich ist sie ja auch bei uns erhältlich jedoch meiner Meinung nach fĂĽr einen relativ hochen Preis. Pro Duschgel zahlt man etwa 3€. Aber dafĂĽr sind die Produkte ja auch vegan und wie auf der Verpackung steht, sollen z.B. bei dem Lime-Duschgel tatsächlich 40 Limetten in diesem Produkt verarbeitet worden sein…Ob man das jetzt glaubt oder nicht, ist jedem selbst ĂĽberlassen. Ich persönlich bin und bleibe da etwas skeptisch!

Trotzdem bin ich von dem Duschgel an sich vollkommen ĂĽberzeugt! Vor allem diese Zitrus-Richtungen verschaffen ein einmaliges Duscherlebnis! Wenn man aus der Dusche steigt, ist man total erfrischt und abgekĂĽhlt und der Duft bleibt lange an der Haut haften.

Die Pflegewirkung hat mich auch überzeugen können. Die Haut wird sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt, ist sehr zart und es entstehen keinerlei trockene Stellen nach dem Duschen, wie das bei mir sonst öfter der Fall ist.

Der Duft ist natürlich auch der absolute Wahnsinn! Das Lime-Duschgel riecht unglaublich fruchtig und man kann wirklich die Limette herausriechen. Anfangs muss ich ehrlich sagen, hat mich der Geruch etwas an so Zitrus-Putzmittel erinnert, aber er verändert sich auf der Haut und man riecht wirklich nur noch die Limette. Was mich außerdem wirklich überrascht hat, ist, dass sich der Duft des Lemon-Duschgels auch tatsächlich vollkommen vom Lime unterscheidet. Ich hatte zwei sehr ähnlich Düfte erwartet, aber das genau Gegenteil ist der Fall.

Falls ihr an einem Original Source-Aufsteller vorbei kommt, solltet ihr unbedingt an den verschiedenen Gelen riechen, da es unglaublich schwer ist diesen einzigartigen Geruch gut und auch treffend zu beschreiben 🙂

Mein Fazit:

Diese Duschgele waren fĂĽr mich diesen Sommer ein absolutes Must-Have-Produkt! Nicht nur die Pflegewirkung hat mich vom Hocker gehauen, sondern auch dieses einzigartige Geruchserlebnis. Der einzige Hacken an diesen Duschgels ist fĂĽr mich leider der Preis, da das Duschgel auch nicht sonderlich ergiebig ist. Trotzdem werde ich es mir auf jeden Fall nachkaufen.

Mini MĂĽller Haul

Aufgebraucht – August

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.