uma Cosmetics – Contouring Palette

Hallo meine Lieben!

Ich hatte im Januar Glück und wurde ausgelost, um bei einem Produkttest von uma Cosmetics teilzunehmen. Als das Päckchen dann nur wenige Tage später bei mir ankam war ich völlig aus dem Häuschen und habe quasi sofort mit dem Testen begonnen 🙂 An dieser Stelle auch noch vielen Dank an uma, dafür, dass ich an dem Test teilnehmen darf.

Was war denn in meinem Paket enthalten?

uma Produkttest 7

Zum einen eine Make-Up Base, die die Haut optimal auf das Make-Up vorbereiten soll, Poren und feine Linien sichtbar verfeinern soll und einen ebenmäßigen Teint schenken soll. Außerdem war da noch diese wunderschöne Contouring Palette, die einen Highlighter enthält, eine helle und eine dunkle Contourfarbe und ein Blush.

Fangen wir zunächst einmal mit der Palette an:

uma Produkttest 5

Die Verpackung ist zwar schlicht, aber hat trotzdem einen gewissen Charme und ich finde sie hat auch eine sehr angenehme Größe. Die Konsistenz aller vier enthaltenen Farben ist sehr cremig, wie ihr euch also bestimmt vorstellen könnt, sieht die Palette bei mir mittlerweile nicht mehr ganz so schön aus, wie auf den Fotos 🙂 Der dunkle Contourton ist eher aschig und kühl, was mir sehr gut gefällt und auch das Blush hat eine wunderschöne, rosa Farbe. Der Highlighter ist matt, also dient er nicht als Highlighter mit Schimmer, sondern einfach um die Partien unter den Augen, auf der Nase und auch auf der Stirn aufzuhellen.

Was waren meine Erfahrungen im Laufe des letzten Monats?

uma Produkttest 6

Ich LIEBE die dunkle Contourfarbe! Ich trage sie mit einem Pinsel unter meinem Wangenknochen einfach als Linie auf und verblende das dann im Anschluss mit meinem Beautyblender. Den Vorgang wiederhole ich noch einmal, um die Contour etwas intensiver zu machen. Die Farbe lässt sich wirklich sehr gut aufbauen und, weil es eben ein cremiges Produkt ist, hält es bei mir wirklich bombenfest den ganzen Tag!

Das Gleiche kann ich auch von dem Rouge behaupten, auch hier war es quasi Liebe auf den ersten Blick und ich bin wirklich von der Qualität überzeugt.

uma Produkttest 5

Bei den beiden oberen Farben ist es etwas anders. Die Farbe oben rechts, die eigentlich auch als hellere Contourfarbe gedacht ist, passt überhaupt nicht zu meiner Hautfarbe, d.h. wenn dann kann ich diesen Ton nur als normalen Concealer benutzen, um Unebenheiten oder Rötungen damit zu kaschieren und auch da muss ich die Farbe mit meinem normalen Concealer mischen, da die Farbe einfach zu gelbstichig für mich ist. Der obere linke Ton ist für mich aber als Concealer einfach zu dunkel, wenn ich ihn unter dem Auge und auf der Stirn auftrage, sieht man keinen Unterschied.

uma Produkttest 2

Trotzdem muss ich sagen, dass ich mir die Contour Palette auf jeden Fall auch so kaufen würde, da es mir vor allem die untere Reihe einfach absolut angetan hat. Die perfekte Contourfarbe für mich und auch eine super Konsistenz und Haltbarkeit – wie ihr seht ich habe mich etwas verliebt 😀

Wie sieht es mit der Make-Up Base aus?

uma Produkttest 3

Die Konsistenz und auch der Geruch gefallen mir sehr gut. Die Base fühlt sich auf der Haut sehr angenehm und leicht an und nicht, als würde sie die Poren verstopfen. Aber das eigentlich wichtige, kann sie ihre Versprechen halten?

uma Produkttest 4

Hier habe ich etwas gemischte Gefühle, weil die Base einerseits mein Make-Up tatsächlich länger haltbar macht. Es setzt sich nichts ab oder verschwindet in der T-Zone, aber bei der Porenverfeinerung bin ich nicht vollständig überzeugt. An meinen Wangen sehe ich leider gar keinen Effekt bei den Poren, auf der Nase komischerweise aber schon! An der Nase sieht man, dass die Poren durchaus optisch reduziert werden, aber nur auf der Nase kann mich nicht so ganz überzeugen.

uma Produkttest 1

Mein Fazit:

Ich bin sehr froh, die Gelegenheit bekommen zu haben, an dem Produkttest teilzunehmen und muss sagen, dass ich durch den Test Neugierig auf die Marke geworden bin. Wie ihr wahrscheinlich schon beim Lesen gemerkt habt, liegt das vor allem an der Contour Palette. Vielleicht habe ich ja Glück und es gibt diese Farben auch einzeln im Sortiment. Ich werde mich auf jeden Fall bald mal etwas Näher mit den Produkten von uma auseinandersetzen, vielleicht ist ja noch das ein oder andere Schätzchen dabei 🙂

e.l.f. Blush – Peach Keen

Le Covent Des Minimes – Smile Lip Balm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.