Wet´n´Wild – 738 Comfort Zone

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr auch Produkte in eurer Beauty-Sammlung, die ihr manchmal, auch wenn ihr sie toll findet, einfach völlig vergesst? Bei mir ist das mit der 738 Comfort Zone Palette von Wet´n´Wild so, die für etwa 7€ erhältlich ist.

Wet´n´Wild Comfort Zone 1

Wie ihr sehen könnt enthält die Palette insgesamt 8 verschieden Farben, die für zwei unterschiedliche Looks gedacht sind. Einmal die linke Seite und einmal die rechte Seite und es steht auch jeweils auf dem Lidschatten drauf, für welchen Teil des Auges die Farbe gedacht ist.

Wet´n´Wild Comfort Zone 2

Die Farbkombinationen finde ich auf den ersten Blick sehr gelungen und ich finde auch, dass beide Seiten sich super für den Alltag kombinieren lassen. Außerdem sind alle Farben sehr stark pigmentiert. Sie haben aber auch alle einen relativ hohen Schimmeranteil, daher aber auch einen relativ starken Fall-Out, was prinzipiell kein Weltuntergang ist, aber trotzdem vor allem bei den dunkleren Farben etwas nervt.

Wet´n´Wild Comfort Zone 3

Ich finde, dass man auch die Farben untereinander beliebig kombinieren kann, also wirklich sehr viele unterschiedliche Looks mit dieser einen Palette geschminkt werden können. Auch die Haltbarkeit ist völlig gelungen. Die Lidschatten halten selbst ohne Base den ganzen Tag und setzen sich wirklich nur minimal in der Lidfalte ab, mit Base überhaupt gar nicht.

Zu den Farben an sich will ich gar nicht so viel sagen, da da ein Bild doch mehr sagt als tausend Worte 🙂

Hier seht ihr einmal die Farben links:

Wet´n´Wild Comfort Zone 6

Wet´n´Wild Comfort Zone 4

 

Und hier einmal die Farben rechts:

Wet´n´Wild Comfort Zone 7

Wet´n´Wild Comfort Zone 5

Die Farben müssen, wenn man sie auf dem Auge aufträgt auf jeden Fall aufgebaut werden, da sie in einer Schicht nicht den Effekt erzielen, den ihr auf den Swatches sehen könnt. Wenn man sich aber etwas Zeit lässt, die Farben aufbaut und danach gut verblendet, kann man wirklich sehr schöne Looks kreieren.

Die Textur der Lidschatten ist auch sehr angenehm. Sie sind alle sehr buttrig und lassen sich sogar mit dem Finger leicht auftragen.

Mein Fazit:

Falls ihr nach einer erschwinglichen und trotzdem sehr guten Palette sucht, die man wirklich vielseitig einsetzen kann und mit der man sehr viele unterschiedliche Looks schminken kann, dann seid ihr bei der Comfort Zone genau richtig.

 

 

Rival de Loop – Nail Colour Matt

Aufgebraucht – Oktober

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.